Publikationen: 2015

«Es gibt keinen Rechtsblock»

FDP-Präsident Philipp Müller ortet einige Gemeinsamkeiten, aber vor allem Unterschiede zur SVP

13. November 2015, NZZ

 

«Wir werden das Land verändern»

FDP-Chef PHILIPP MÜLLER und SVPChef TONI BRUNNER haben seit Sonntag die Mehrheit im Nationalrat. Im grossen Siegerinterview verraten sie, wie sie ihre neue Macht ausspielen wollen. Und was der zweite SVP-Bundesrat können muss.

23. Oktober 2015, Schweizer Illustrierte

 

«Referendum wird von links kommen»

FDP-Präsident Philipp Müller will nicht, dass die Umsetzung der Masseneinwanderungsinitiative die Beziehung zur EU gefährdet. Dennoch unterstützt er eine wortgetreue Umsetzung.

11. Oktober 2015, Zentralschweiz am Sonntag

 

«Le vrai nerf de la guerre, c’est de motiver les abstentionnistes»

Fédérales: Le PLR est annoncé comme un des gagnants des prochaines élections nationales. Mais derrière l’UDC. Son président, Philipp Müller, tente d’expliquer cette victoire espérée, après une campagne sans éclat.

11. Oktober 2015, Le Matin Dimanche

 

«Schon wieder falsch»

Das Streitgespräch: Levrat vs. Müller

8. Oktober 2015, Handelszeitung

 

«Migrazione: ridurla si può, basta volerlo»

Il presidente PLR critica l’inerzia del Consiglio federale – Prioritario salvare i Bilaterali

28. September 2015, Corriere del Ticino

 

«Altolà a Widmer-Schlumpf e alla politica di centro-sinistra»

Philipp Müller, presidente del PLR svizzero

22. September 2015, giornale del poplo

 

FDP-Präsident Philipp Müller

«Wir müssen die Grenzkontrollen massiv intensivieren»

20. September 2015, NZZ am Sonntag

 

«Die FDP hat Hirn. Es muss ja nicht unbedingt meines sein»

Philipp Müller über die neue Hemdsärmeligkeit seiner Partei, die aktuelle Flüchtlingskrise und die Rolling Stones

30. August 2015, Sonntagszeitung

 

«Die FDP will die Bilaterale nicht aufs Spiel setzen»

Das Verhältnis der Schweiz zu Europa ist das wichtigste politische Thema der Gegenwart. FDP-Präsident Philipp Müller spricht vor den Wahlen Klartext: Die buchstabengetreue Umsetzung der Masseneinwanderungsinitiative sei unmöglich.

27. August 2015, Aargauer Zeitung

 

«Wir müssen die Asylpolitik neu ausrichten»

FDP-Präsident Philipp Müller will Asylsuchenden aus Krisengebieten wie Syrien, Irak und Eritrea nur noch den Status «vorübergehender Schutz» geben

16. August 2015, Schweiz am Sonntag

 

«Die FDP macht keine Allianzen»

FDP-Präsident Philipp Müller zur Verteilung der Bundesratssitze und zur ideologischen Politik der SVP

29. Juni 2015, NZZ

 

«Fans feiern am liebsten mit Gewinnern»

FDP-Präsident Philipp Müller über die Vorwürfe von SVP-Kollege Toni Brunner, die «sehr radikale» SP, Wahlsiege und die Schlacht um die Bilateralen

28. Juni 2015, Schweiz am Sonntag

 

«Wir können das Problem nur europäisch lösen»

FDP-Präsident Philipp Müller fordert eine grenzübergreifende Flüchtlingspolitik. Kriegsvertriebene sollten ohne aufwendiges Asylverfahren Schutz erhalten – in geschützten Camps ausserhalb Europas, möglichst nahe ihrer Heimat

21. Juni 2015, NZZ am Sonntag

 

Das grosse Duell zur Abstimmung über die Erbschaftssteuer

Streitgespräch: Philipp Müller - Jacqueline Badran

11. Mai 2015, Migros Magazin

 

Die FDP ist auf der Überholspur, Präsident Philipp Müller gut gelaunt, seine Kritiker sind einstweilen verstummt. Ein Gespräch.

Interview mit FDP-Präsident Philipp Müller

19. April 2015, Sonntagsblick

 

«Die FDP trägt Sorge zur Umwelt»

FDP-Präsident Philipp Müller wirbt um grünliberale Wähler und bekräftigt den eigenständigen Kurs seiner Partei

14. April 2015, Neue Zürcher Zeitung

 

«Die Mobilisierung klappte hervorragend»

Die FDP hat bei kantonalen Wahlen innert etwas mehr als zwei Monaten zum dritten Mal Sitze hinzugewonnen. Philipp Müller, Präsident der FDP Schweiz, erklärt, wo er die Gründe für die jüngsten Erfolge sieht und warum er jetzt erst recht vorsichtig ist.

14. April 2015, Schaffhauser Nachrichten

 

«Sono convinto che vinceremo ancora»

Il presidente del PLR Philipp Müller crede nella riconquista dei due seggi in Ticino dopo l'avanzata in tre cantoni

14. April 2015, corriere del ticino

 

«Falsch budgetiert»: FDP-Chef greift Finanzministerin an

Eveline Widmer-Schlumpf habe den Voranschlag 2014 mit «Fantasiezahlen» erarbeitet

29. März 2015, Schweiz am Sonntag

 

Wie weiter nach dem Franken-Schock?

Christian Levrat und Philipp Müller im Streitgespräch: Die Präsidenten von SP und FDP über einen neuen Mindestkurs, die Rolle der Nationalbank und die Frage, wohin die Schweiz im Wahljahr treibt

8. März 2015, Schweiz am Sonntag

 

«Die SVP hat sich in wichtigen Fragen radikalisiert»

FDP-Präsident Philipp Müller erklärt, wieso ein Zusammenspannen mit der Volkspartei bei den nächsten Wahlen nicht infrage kommt.

11. Januar 2015, NZZ am Sonntag